Service navi

Informationsveranstaltung
Termin: 28.02.2023
Ort: Stuttgart, Deutschland
Veranstalter: IHK Region Stuttgart

Lieferungen über die Grenze finden angesichts der zunehmenden Internationalisierung des Wirtschaftsverkehrs in nahezu jedem Unternehmen statt. Doch was auf der einen Seite Standard ist, bereitet in der umsatzsteuerlichen Abwicklung vielfältige Probleme. So stellt sich bei jedem der Geschäftsvorfälle die Frage, wie die Rechnung zu stellen ist: Ob Umsatzsteuer auszuweisen ist oder ob ohne Steuer fakturiert werden kann. Die hierfür geltenden Regeln im europäischen Binnenmarkt, aber auch für Geschäfte mit Drittlandsbezug sind äußerst kompliziert und unübersichtlich.

Die Veranstaltung führt anhand von Praxisbeispielen in die Grundsätze der Regelungen ein.