Service navi

Wirtschaftsforum
Termin: 14.06.2024
Ort: Mailand, Italien
Veranstalter: Deutsch-Italienische Handelskammer (AHK)

Das Deutsch-Italienische Wirtschaftsforum ist seit 2006 das bedeutendste Treffen im Rahmen der deutsch-italienischen Handelsbeziehungen.

In einer Zeit, in der die internationalen Märkte und Lieferketten vor großen Veränderungen stehen, warnen immer mehr Stimmen davor, dass wesentliche Industrien aus der EU abwandern könnten.

Die Zusammenarbeit von starken industriellen Playern wie Italien und Deutschland kann der Deindustrialisierung eine Alternative gegenüberstellen durch eine dauerhafte, digitale und nachhaltige Transformation.

Welche Aussichten bestehen heute für die Entwicklung der deutsch-italienischen Industriepartnerschaft? Wie könnte man die Kooperation zwischen den beiden Ländern zu Themen wie Energie, Forschung und Kreislaufwirtschaft weiter verstärken? Und welche Hürden könnten das deutsch-italienische «Ökosystem» beeinträchtigen?
Diese und weitere Fragen werden beim Deutsch-Italienischen Wirtschaftsforum 2023 vertieft!

Dieser Artikel ist relevant für:

Forschung und Entwicklung, Italien, Energiewirtschaft