Service navi

Informationsveranstaltung
Termin: 23.04.2024
Ort: Karlsruhe, Deutschland
Veranstalter: IHK Karlsruhe

Sie haben einen Auftrag aus dem Ausland erhalten oder möchten im Ausland investieren?

Mit Auslandsgeschäften sind oftmals neben wirtschaftlichen auch politische Risiken verbunden, die eine besondere Absicherung notwendig machen. In dieser Veranstaltung werden Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Absicherung Ihrer Auslandsgeschäfte aufgezeigt.

So können durch eine vorsorgende Vertragsgestaltung internationale Liefergeschäfte rechtlich abgesichert und finanzieller Schaden vermieden werden. Ein international erfahrener Rechtsanwalt zeigt Ihnen auf, was Sie hinsichtlich Gerichtsstand, UN-Kaufrecht, Eigentumsvorbehalt und Lieferbedingungen beachten müssen. 

Dieser Artikel ist relevant für:

Finanzierung und Absicherung