Service navi

Seminar
Termin: 27.02.2024
Ort: Trier, Deutschland
Veranstalter: EIC Trier - IHK/Hwk-Europa- und Innova­tions­centre GmbH, IHK Trier, Handwerkskammer Trier, Enterprise Europe Network


Das Seminar vermittelt einen Überblick über die Rahmenbedingungen grenzüberschreitender Bauverträge. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf den Besonderheiten des luxemburgischen Bauvertragsrechts und dem Nachtragsmanagement nach luxemburgischem Recht. Die rechtsvergleichende Darstellung (Deutschland-Luxemburg) der Inhalte erleichtert den Teilnehmern das Verständnis.

Dieser Artikel ist relevant für:

Recht und Verträge, Luxemburg, Bauwirtschaft