Service navi

Seminar
Termin: 06.06.2024
Ort: Ulm, Deutschland
Veranstalter: IHK Ulm

Die richtige Einreihung von Waren in den Zolltarif ist die Grundlage für eine korrekte Importverzollung, denn jede Zolltarifnummer enthält Zollsätze als Grundlage für den entstehenden Zollbetrag. Neben der Ermittlung der Zollsätze lassen sich weitere mit der grenzüberschreitenden Warenbewegung verbundene Rechtsfolgen ableiten, wie zu beachtende Verbote, Beschränkungen oder notwendige Genehmigungen für die Ein- und Ausfuhr. Werden Waren falsch eingereiht, kann dies dramatische Folgen für die gesamte Import- und Exportabfertigung haben. Sie lernen Vorgehen und Instrumente zur korrekten Eintarifierung von Waren sowie die rechtlichen Folgen der Einreihung kennen. 

Dieser Artikel ist relevant für:

Zoll und Einfuhr