Service navi

Workshop
Termin: 27.02.2024
Ort: Dresden, Deutschland
Veranstalter: IHK Dresden, Handwerkskammer Dresden

Kleine und mittlere Unternehmen sind immer häufiger international aktiv und entsenden Mitarbeiter in andere Länder. Dieser Schritt sollte jedoch sorgfältig geplant sein, um spätere Probleme zu vermeiden.

Der Workshop verschafft einen praxisnahen Überblick über die aktuellen administrativen und arbeitsrechtlichen Auflagen, die Unternehmen bei Mitarbeitereinsätzen im EU-Ausland beachten müssen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf den Ländern Frankreich, Schweiz und Luxemburg.

Dieser Artikel ist relevant für:

Recht und Verträge, Frankreich, Luxemburg, Schweiz