Service navi

Seminar
Termin: 30.05.2024
Ort: online
Veranstalter: IHK Cottbus

Diese Veranstaltung vermittelt eine ersten Überblick über die wesentlichen Aspekte der praktischen Abwicklung von Außenhandelsgeschäften und grenzt diese gegen Warenverkehre im EU-Binnenmarkt ab. Im Mittelpunkt stehen dabei die zu berücksichtigenden zoll-und außenwirtschaftsrechtlichen Regelungen, die exportseitig zu berücksichtigen sind. Ziel der Informationsveranstaltung ist es, dass die Teilnehmer die inhaltlichen Zusammenhänge der behandelten Themen erkennen und so die für die eigenen Geschäftsvorhaben tatsächlich relevanten Komplexe herausfinden, und diese dann später im eigenen Unternehmen umzusetzen. Die Veranstaltung richtet sich ausdrücklich an Newcomer, die noch nicht über praktisches Erfahrungswissen mit grenzüberschreitenden Liefergeschäften verfügen.

Dieser Artikel ist relevant für:

Zoll und Einfuhr