Service navi

Seminar
Termin: 06.09.2023
Ort: Dortmund, Deutschland
Veranstalter: IHK zu Dortmund

International Commercial Terms - kurz INCOTERMS® - dienen der einheitlichen Regelung von Lieferbedingungen für den Handel und sind weltweit anerkannt. Somit sind die INCOTERMS® und ihre Regeln die grundlegenden Fundamente von Handelsgeschäften in der Außenwirtschaft.

Unter Berücksichtigung der einzelnen Risikofaktoren - z.B Kosten- und Gefahrenübergang, Transportart, länderspezifische Regelungen - wird die Auswahl einer geeigneten Klausel systematisch vermittelt, Rechte und Pflichten von Käufer sowie Verkäufer dargelegt. Wie durch ihre korrekte Anwendung Rechtsstreitigkeiten vorgebeugt und unvorhergesehene Kosten aufgrund falsch vereinbarter Lieferbedingungen vermieden werden, wird eingehend erläutert.

Dieses Seminar stellt umfassend dar, was bei der Auswahl der unterschiedlichen Klauseln zu beachten ist und dient somit als Entscheidungshilfe bei künftigen Prozessen, in denen die Klauseln Anwendung finden. Es vermittelt Ihnen das Wissen, das Sie für den sicheren Umgang mit den INCOTERMS®-Klauseln benötigen, um Risiken zu vermeiden und Ihre Kosten dauerhaft zu senken.

Dieser Artikel ist relevant für:

Zoll und Einfuhr, Recht und Verträge