Service navi

Webinar
Termin: 11.04.2024
Ort: online
Veranstalter: IHK Rhein-Neckar

Der operative Bereich der Zollabwicklung im Unternehmen unterliegt der Aufsicht der Unternehmensleitung. Die Aufsicht muss im Unternehmen sinnvoll umgesetzt werden, Kontrollen und Überwachungsprozesse eingerichtet werden. Dies ist der vorrangigste Grund für die Einführung von internen Kontrollsystemen im Zollbereich des Unternehmens. Des Weiteren hat seit der Neufassung der Dienstvorschrift für AEO am 02.06.2014 der Antragsteller auf Erteilung des AEO-Zertifikates anzugeben, welche internen Kontrollsysteme vorhanden sind, die eine wirksame Überwachung und Prüfung der Warenbewegungen gewährleisten sowie geeignet sind illegale bzw. nicht ordnungsgemäße Geschäfte zu erkennen.

Dieser Artikel ist relevant für:

Zoll und Einfuhr