Service navi

Seminar
Termin: 16.05.2024
Ort: Karlsruhe, Deutschland
Veranstalter: IHK Karlsruhe

Ziel des Seminars ist, den Teilnehmenden sowohl ein Grundverständnis für die zoll- und außenwirtschaftsrechtliche als auch umsatzsteuerrechtliche Betrachtung internationaler Reihengeschäfte zu vermitteln. Im Rahmen der EU-Geschäfte müssen darüber hinaus noch statistische Meldevorschriften beachtet werden. Praxisnahe Fragestellungen werden im Seminar aufgegriffen und anhand praktischer Beispiele mit verschiedenen Varianten veranschaulicht und erläutert.

Dieser Artikel ist relevant für:

Zoll und Einfuhr