Service navi

(GTAI) - Polen ist mittlerweile der fünftgrößte Markt für Industrieroboter in der EU. Laut vorläufigen Angaben des Branchenverbandes IFR (International Federation of Robotics) stieg die Summe der installierten Industrieautomaten im Jahr 2022 um über 3.100 Stück. Größer war das Wachstum in Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien. 

Obwohl die Neuinstallationen in Polen um 11 Prozent unter dem Rekordwert von 2021 lagen, zeigt sich der IFR zufrieden. Immerhin handle es sich um das zweitbeste Ergebnis seit Beginn der Untersuchung. Hinzu kommt laut Roboterhersteller FANUC, dass Unternehmen 2021 einige Investitionen nachgeholt hatten, die aufgrund der Coronapandemie aufgeschoben worden waren.

Lesen Sie den vollständigen Artikel bei Germany Trade & Invest.

Weitere Meldungen

Suche EXPORTGUIDE-News

Bei KI hat Israel internationales Niveau. Es entwickelt eher neuartige Ideen als komplette Anwendungen.

Mehr lesen