Service navi

(DIHK) - Mit rund 1.000 Teilnehmenden und Delegationen aus 18 afrikanischen Ländern startet am 20. November das "G20 Investment Summit 2023 – German Business and the Compact with Africa (CwA) Countries".

Zu dieser größten deutsch-afrikanischen Wirtschaftskonferenz lädt die Subsahara-Afrika Initiative der Deutschen Wirtschaft (SAFRI), bestehend aus dem Afrika-Verein, BDI, BGA und DIHK, bereits zum vierten Mal nach Berlin ein.  

Lesen Sie den vollständigen Artikel beim DIHK

Weitere Meldungen

Suche EXPORTGUIDE-News

Lateinamerika hinkt beim Thema Kreislaufwirtschaft noch hinterher. Neue Strategien sollen Abhilfe schaffen.

Mehr lesen

Indien wird für deutsche und europäische Maschinenbaufirmen zunehmend attraktiv

Mehr lesen

Waren im Wert von 134,1 Milliarden Euro ausgeführt

Mehr lesen