Service navi

(GTAI) - Die Zeichen auf dem irischen Pharmamarkt stehen weiter auf Wachstum: Laut der Marktforschungsgruppe Fitch Solutions wird der Umsatz von Arzneimitteln im Jahr 2024 voraussichtlich um 4 Prozent steigen. Und das, obwohl die irische Wirtschaft nur moderat wächst.

Laut EU-Kommission steigt die modifizierte Binnennachfrage nur um etwa 1,7 Prozent. Der irische Privatkonsum hat sich in den ersten Monaten 2024 hingegen leicht belebt. Nachlassende Inflation, ein robuster Arbeitsmarkt und eine Erholung der Realeinkommen unterstützen diese Entwicklung ebenfalls. 

Lesen Sie den vollständigen Artikel bei Germany Trade & Invest 

Weitere Meldungen

Suche EXPORTGUIDE-News

Chinas Maschinenbau holt weiter auf, die Produkte aus Fernost werden besser und sind fast immer günstiger

Mehr lesen

Waren im Wert von 131,6 Milliarden Euro ausgeführt

Mehr lesen

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind auf Einfuhren von Labortechnik angewiesen

Mehr lesen