Service navi

Seminar
Termin: 16.05.2024
Ort: Deggendorf, Deutschland
Veranstalter: IHK für Niederbayern in Passau

Mitarbeiter in der Buchhaltung, im Vertrieb und im Einkauf stehen immer öfter vor komplizierten umsatzsteuerlichen Fragen. Oft sind die Probleme beim Abschluss eines Waren- oder Dienstleistungsgeschäftes mit dem Ausland oder bei der Rechnungsprüfung nicht gleich erkennbar, aber im Ernstfall könnten solche Fehler dem Unternehmen teuer zu stehen kommen. Dies gilt insbesondere bei internationalen Geschäften, da dort die Finanzverwaltung die Anforderungen an die Nachweise immer höher werden. Das Seminar will einen Überblick über den sicheren Umgang mit der Umsatzsteuer vermitteln und den Mitarbeitern die wichtigsten Gefahrenstellen vor Augen führen.