Service navi

(Außenwirtschaftszentrum Bayern) - Die bayerische Industrie- und Handelskammer Service GmbH veranstaltet am 16. März 2021 ein weiteres Seminar aus der Reihe "BREXIT-Deal in der Praxis". Diesmal stehen Dienstleistungen und Entsendung in UK im Fokus.

Unternehmen, die Dienstleistungen im Vereinigten Königreich bisher erbracht haben oder die ihre Mitarbeiter dorthin entsendet haben, z.B. für eine Montage, stehen nach dem Brexit vor zahlreichen Herausforderungen. Das Webinar informiert über den aktuellen Stand und erläutert mit Praxisbeispielen die aktuellen Möglichkeiten für Unternehmen.

Sie können sich zu dem kostenfreien Seminar online im Außenwirtschaftsportal Bayern anmelden.

Weitere Meldungen

Suche EXPORTGUIDE-News

Lateinamerika hinkt beim Thema Kreislaufwirtschaft noch hinterher. Neue Strategien sollen Abhilfe schaffen.

Mehr lesen

Indien wird für deutsche und europäische Maschinenbaufirmen zunehmend attraktiv

Mehr lesen

Waren im Wert von 134,1 Milliarden Euro ausgeführt

Mehr lesen