Service navi

(GTAI) - Saudi-Arabiens Kronprinz und De-Facto-Herrscher Mohammed bin Salman hat Mitte 2021 eine "National Transport and Logistics Strategy" verkündet. Deren Ziel sei es, den BIP-Beitrag (Bruttoinlandsprodukt) des Transport- und Logistiksektors von derzeit 6 auf 10 Prozent zu erhöhen, so der Kronprinz.

Die nationale Statistikbehörde gibt für 2021 die Wertschöpfung des Sektors "Transport, Lagerhaltung und Kommunikation" mit insgesamt 46 Milliarden US$ an. Dies entspricht einem BIP-Beitrag von 5,5 Prozent. Da die Kommunikationsbranche daran einen erheblichen Anteil hat, dürften die Bereiche Transport und Lagerhaltung 2021 weniger als 4 Prozent des BIP erwirtschaftet haben. Das indische Marktforschungsunternehmen Ken Research erwartet im saudi-arabischen Logistiksektor zwischen 2020 und 2025 jährliche Umsatzsteigerungen von durchschnittlich 6,7 Prozent.

Lesen Sie den vollständigen Artikel bei Germany Trade & Invest.

Weitere Meldungen

Suche EXPORTGUIDE-News

Waren im Wert von 131,6 Milliarden Euro ausgeführt

Mehr lesen

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind auf Einfuhren von Labortechnik angewiesen

Mehr lesen

Waren im Wert von 136,5 Milliarden Euro ausgeführt

Mehr lesen