Service navi

(GTAI) -  Aufgrund des geschickten Krisenmanagements und einer erfolgreichen Impfkampagne hat sich die prognostizierte Erholungsphase der Wirtschaft bestätigt. Ungeachtet von Krisen in der MENA-Region zeigt sich der Wüstenstaat im Aufwind. 

Schon im Jahr 2020 verzeichneten die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) einen starken Nettozufluss an Direktinvestitionen. Außerhalb des Öl- und Gassektors soll vor allem Dubai als wichtigstes Wirtschaftszentrum von einem größeren Interesse ausländischer Investoren profitieren.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei Germany Trade & Invest